LikeSyS Fertigung

LikeSyS PPS - Fertigung

Das erklärte Ziel dieses LikeSyS PPS Moduls ist es, die Produktion besser zu planen und zu steuern.

Besonders in der Produktion gilt, die Ausnahme ist die Regel. Dabei stehen Produktionsplaner häufig vor dem Problem, dass jeder Kunde eine spezielle Ausführung zu einem individuellen Termin bekommt. Das Modul unterstützt unter anderem die Verwaltung von Fertigungsverfahren und Rezepturen, interaktive grafische Plantafeln, Prozessvisualisierung, Leitstandabfragen und Qualitätssicherung.

Funktionalität

Ein PPS System ist in der Regel stark an das Unternehmen angepasst. Das Modul LikesyS PPS wird durch einige Anpassungen zu einer Individual-Lösungen. Dadurch wird insbesondere das Schnittstellen-Problematik zwischen den verschiedenen Systemen und Funktionen gelöst.

Ihr Unternnehemn bekommt durch die Integration der gesamten LikeSyS-Umgebung die Funktionen für die Planung personeller und finanzieller Ressourcen an die Hand. Zudem noch Funktionen, die in die Beschaffungsprozesse (Down-Sizing) und die Vertriebsprozesse (Upsizing) eingreifen.

Aufträge zeitnah spezifizieren

Von der Kundenanfrage über Angebot, Auftragseingang bis zur Konstruktion und der Arbeitsvorbereitung unterstützt und beschleunigt das System über seiner Integration zu allen Unternehmensbereichen wie Vertrieb, Lager und Finanzbuchhaltung den Prozess der Auftragsspezifikation.

Mehrstufige Auftragsnetze

Es können mehrstufige Auftragsnetze unter Berücksichtigung aller denkbaren Arbeits- und Verweilzeitkomponenten verwaltet und terminiert werden. Dabei lassen sich Mengen, Termine und Kapazitäten simultan kalkulieren. Die integrierte Disposition in der Fertigungsplanung errechnet präzise die Bereitstellungstermine jedes Teiles.